Wie jedes Jahr fand auch dieses Jahr ein Infonachmittag für segelinteressierte Kinder und ihre Eltern statt.

Hier sollten die Familien einen ersten Eindruck von der Segelsaison 2015 gewinnen. Dank gelungener Werbung in den umliegenden Grundschulen durften wir rund 20 Kinder bei uns im Segelerheim begrüßen. Nachdem Carsten Wehde alle kurz begrüßt hatte und sich nun alle vorstellen konnten, wie sich das Segeltraining gestalten wird, war jetzt für die Eltern Gelegenheit Fragen zu stellen.

 

Damit es für die Kinder nicht langweilig wurde, hatten Lisa und Ich Bastelmatrial vorbereitet. Denn wenn man Opti segeln möchte, kann man bestimmt auch einen basteln. Mithilfe von Strohhalmen, Pappschablonen und Stoffsegeln entstanden so bunte Optimisten. Zwar segelte der eine oder andere Opti noch in die falsche Richtung, aber untergehen würde mit Sicherheit keiner! Schon jetzt sind zahlreiche Anmeldungen bei uns eingegangen und wir freuen uns auf eine große Anfängergruppe und einen schönen gemeinsamen Sommer 2015!

Paula und Lisa Schälke