Kopf Cheerleading

Cheerleading  

   
Cheerleading
   
   
Heute119
Gestern2389
diese Woche5902
dieser Monat51171
Seit 20.01.20151274092

1
Online

Donnerstag, 24. August 2017
   

Auch 2015 gab es wieder viele schöne Auftritte, Meisterschaften und Events, bei denen die Shells Cheerleader nicht fehlen durften. Bei der Regionalmeisterschaft erreichten die Juniors einen sensationellen zweiten Platz. Sie konnten sich gegen 14 weitere Teams durchsetzen und erreichten somit gleichzeitig den Landesmeistertitel 2015.

 

 

Die Freestyle Dancer haben mit ihrem Coach Leslie eine tolle neue Choreographie auf die Beine gestellt und mit ihrem Programm „Jackpot 4NE1“ die Cheer Trophy in Wolfenbüttel gewonnen.

 

 

 

Das Programm für 2016 ist seit September in Arbeit und die Dancer planen 2016 in Bottrop bei der „Elite Championship“ und in Hildesheim bei den „Harzer Cheer Open“ an zwei offenen Meisterschaften teilzunehmen.

Unsere Kleinsten, die Sweet Pico Shells, hatten bei der Cheer Trophy 2015 ihre erste Meisterschaftsteilnahme überhaupt und wurden dort sechster. Eine ganz tolle Leistung für das erste Mal.

 

 

Es gab 2015 natürlich auch wieder ein Cheerfriendscamp. Mittlerweile das Achte. Dieses Jahr waren Cheerleader von der Hawks Cheer Academie unsere Gäste. 2016 planen wir das Cheerfriendscamp Nummer Neun. Es soll wieder im Sommer stattfinden. Dieses Mal möchten wir Gastteams aus Neumünster und Selent einladen.

 

 

Viele Auftritte gehörten auch in diesem Jahr wieder zu unseren Aktivitäten. Man konnte uns unter anderem bei den Heimspielen der Wölfe, beim US Car und Oldtimertreffen in Bredenek, beim Gameday der Baltic Hurricanes, beim Maibaumfest in Altenholz Stift, und bei der Jugendsammlung 2015 bestaunen. Im September nahmen wir an einem Stunt-Fest auf Einladung der Hawks-Cheer Academy teil, um unsere Stunt- und Tumbling-Kenntnisse zu verbessern.

Besonders stolz sind wir auf unsere neuen Allstars Uniformen, die wir für das

 

 

gesamte Team - Dank des Gewinns des Voting-Gewinnspiels der Sparkasse letzten Herbst - anschaffen konnten. Das Geld für die drei noch fehlenden Uniformen haben wir selber drauf gelegt. Somit strahlen die Muscheln nun im neuen Glanz.

 

Auch 2016 werden wir wieder an der Regionalmeisterschaft teilnehmen, die am 20. Februar 2016 wieder in Hamburg stattfinden wird. Dieses Mal aber eine Alterstufe höher, also als Seniors. Die Generalprobe hierzu wird am 6. Februar 2016 sein. Zuschauer sind ausdrücklich erwünscht!

Die Dance Crew nimmt – wie oben schon beschrieben – an zwei offenen Meisterschaften im Sommer teil. Auch die Sweet Pico Shells möchten wieder mit dabei sein.

Wir freuen uns schon wieder sehr auf diese neuen Herausforderungen.

Noch mehr Bilder von uns sind auf unserer Facebookseite „Shells Allstars Cheerleader“ zu bestaunen.

Es grüßen im Namen aller Muscheln die Coaches Jenny, Dori, Leslie und Nadine